check-circle Created with Sketch.

Unsere Hinweise zu Covid-19 finden Sie hier!

Führungen und Programme

Wir bieten Themenführungen für Erwachsene und museumspädagogische Programme für Schulklassen verschiedener Altersklassen an. Auch in englischer Sprache sind unsere Führungen buchbar. Gerne beraten wir Sie dazu und stimmen Ihren Terminwunsch mit Ihnen ab unter Tel. 02323 94628-0.

Öffentliche Führungen zur Sonderausstellung finden jeden Sonn- und Feiertag um 16 Uhr statt. Es ist nur der Eintritt zu entrichten. Wir bitten um Anmeldung. Die Termine finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.
Darüber hinaus bieten wir freitags regelmäßig Live Online-Führungen per Zoom an. So können Sie auch aus der Ferne einen Blick in die Sonderausstellung werfen. Die Anmeldung hierzu nehmen Sie bitte über unseren Online-Ticketshop vor.

Stonehenge aus der Nähe (Bild: LWL/K. Schierhold)

Führungen für Gruppen und Schulklassen

Wir bieten Themenführungen mit verschiedenen Schwerpunkten für Erwachsene und für Schulklassen verschiedener Altersklassen an. Alle Führungen sind auch in englischer Sprache buchbar. Gerne beraten wir Sie dazu und stimmen Ihren Terminwunsch mit Ihnen ab unter Tel. 02323-94628-0 oder Sie nutzen unser Anfrageformular unten.

Die Kosten stehen in Relation zur Dauer des jeweiligen Programms und sind mit 30 Euro pro Stunde zu kalkulieren. Entsprechend sind bei einem 90-minütigen Angebot 45 Euro und bei einem 2-stündigen Angebot 60 Euro zu entrichten. Alle Kosten verstehen sich zuzüglich des Museumseintritts, wobei Schüler bis 17 Jahre freien Eintritt haben!

Selbstverständlich können Sie unser Museum auch ohne ein begleitendes Programm als Gruppe besuchen. Um uns die Organisation vor Ort zu erleichtern, möchten wir Sie allerdings auch in diesem Fall um eine vorherige telefonische Anmeldung bitten.

 

 

Stein auf Stein

Habt ihr mal versucht, einen Steinkreis zu bauen? Einen Kreis aus Steinen, auf dem weitere Steine liegen? Das ist nicht ganz einfach. Besonders schwierig gestaltet es sich, wenn die Steine riesengroß sind. Zum Ende der Steinzeit ist dies den Menschen in Südengland gelungen. Bis heute stehen noch viele Steine dieses Kreises und zeigen, was für großartige Bauleute am Werk waren. In der Ausstellung „Stonehenge“ ist ein Teil dieses Steinkreises nachgebaut worden. Nachdem wir uns dort ausgiebig mit diesem gewaltigen Kreis beschäftigt haben, wird jeder von Euch selbst zum/zur Baumeister:in.

Altersstufe: Vorschulkinder und Klassen 1 bis 4
Dauer: 90 Minuten

 

Dein Kreis im Steinkreis

Was haben sich die Menschen dabei gedacht, als sie vor über 4000 Jahren im Süden von England damit begannen, Steine von der Höhe eines Einfamilienhauses und dem jeweiligen Gewicht von fünf Elefanten im Kreis aufzustellen? Auch bei uns in der Region wurden in dieser Zeit gewaltige Anlagen aus großen Steinen errichtet. Warum? Gemeinsam erkunden wir diese Bauten und versuchen herauszufinden, was es damit auf sich hat. Und nicht nur das: Wir bauen gemeinschaftlich eine solche Anlage als Modell nach, so wie auch damals eine ganze Gemeinschaft beim Bau beteiligt war.

Altersstufe: Klassen 5 bis 7
Dauer: 90 Minuten

 

Do you know Stonehenge?

Jede:r kennt ihn, auch wenn nicht jede:r gleich genau weiß, wie er heißt: Stonehenge, der berühmte Steinkreis im Süden von England. Was die meisten allerdings nicht wissen dürften: Die Umgebung von Stonehenge hat eine ebenso große Bedeutung wie der Steinkreis selbst. Glaubt Ihr nicht? Dann lasst Euch überzeugen, in der Sonderausstellung „Stonehenge“. Gemeinsam erkunden wir nicht nur den nachgebauten inneren Kreis, sondern auch die umgebende Landschaft und sagen: Welcome to the Stonehenge, Avebury and Associated Sites!

Altersstufe: Klassen 8 bis 10
Dauer: 90 Minuten

 

Stonehenge – Nabel des prähistorischen Europas

Der Rundgang durch die gleichnamige Ausstellung stellt die Geschichte des berühmtesten archäologischen Denkmals Europas in seiner einzigartig erhaltenen vorgeschichtlichen Umgebung vor. Er war Teil einer rituellen Landschaft mit jahrtausendealter Geschichte. Wir bewegen uns durch analoge und virtuell rekonstruierte Landschaften und begeben uns so auf eine Reise durch Raum und Zeit. Präsentiert werden Highlightfunde der englischen und westfälischen Archäologie sowie die neuesten Forschungsergebnisse zur Geschichte des Steinkreises und der ihn umgebenden Landschaft.

Altersstufe: Klassen 11 bis 13 und Erwachsene
Dauer: 90 Minuten

Buchungsanfrage